0_Text_COVID19
blockHeaderEditIcon

COVID-19

 

Wiedereröffnung SimLand nach dem Lockdown per 11. Mai 2020

In Absprache mit den Behörden des Kantons Bern vom 07.05.2020 dürfen wir unseren Betrieb unter der Bedingung der Einhaltung von gewissen Hygienevorschriften ab 11. Mai 2020 wieder aufnehmen. Das freut uns natürlich sehr!
So sind nebst den bekannten Hygiene- und Abstandsregeln folgende Bestimmungen für Sie und uns wichtig:

  • Wenn Sie krank sind oder grippeähnliche Symptome, wie z.B. Fieber, Husten, Halsweh, Atembeschwerden und dergleichen haben oder Kontakt zu einer mit COVID-19 infizierten Person gehabt hatten, bitten wir Sie uns vorab frühzeitig zu informieren und auf Ihren Besuch bei uns vorderhand zu verzichten. Die Gültigkeit Ihres Arrangements wird natürlich kostenlos verlängert.
  • Wir erheben von allen Kunden und Zuschauern Kontaktdaten für ein allfälliges Contact-Tracing. Diese Dokumente werden wir nach Aufhebung aller vom BAG in Zusammenhang mit COVID-19 erlassenen Massnahmen vernichten. (Die normalen Kundendaten werden natürlich behalten.)
  • Die Zahl an Zuschauern ist strikt auf maximal 2 Zuschauer beschränkt.
  • Die Briefings finden wie gewohnt unter Einhaltung des Minimalabstandes von 2 Meter statt.
  • Da die Platzverhältnisse im Simulator naturgegeben beschränkt sind, müsen unsere Kunden und Zuschauer eine Hygiene-Schutzmaske und Hygiene-Handschuhe tragen.
  • Aus Hygienegründen werden derzeit keine Ausbildungen / Übungen mit den Sauerstoffmasken durchgeführt.

 

Mit Ihrer Unterstützung und Einhaltung dieser Massnahmen schützen Sie sich und uns. So können wir gemeinsam einen wichtigen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie beitragen und trotzdem die Flugsimulation geniessen.

 

Vielen herzlichen Dank! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
SimLand AG

 

Bild_startseite
blockHeaderEditIcon

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*